weather-image

Wieder verdächtige Substanz in Salafisten-Wohnung

0.0
0.0

Essen (dpa) - In der Wohnung eines in Bonn festgenommenen Salafisten hat die Polizei eine weitere verdächtige Substanz gefunden. Schon gestern war dort eine sprengfähige Chemikalie entdeckt worden. Deshalb wurde die zweite gefundene Substanz von Spezialisten ebenfalls gesprengt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Der Stoff wird noch untersucht. Der Verdächtige ist einer von vier Männern, die den Ermittlern zufolge Anschläge auf Mitglieder der rechtsextremen Splitterpartei Pro NRW geplant haben sollen.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: