weather-image

Wieder Tote nach Stürmen in Großbritannien - Schneemassen in Japan

0.0
0.0

London (dpa) - Die nicht nachlassenden Stürme auf den britischen Inseln und weitere heftige Schneefälle in Japan haben erneut Menschen das Leben gekostet. In Großbritannien und auf einem Schiff im Ärmelkanal starben während des Sturms mindestens drei Menschen, in Japan waren es mindestens sechs. Die gewaltige Schneefront in den USA schwächte sich indes ab - dennoch mussten an der Ostküste etwa 165 000 Bewohner ohne Strom auskommen, Hunderte Flüge wurden gestrichen.

Anzeige