weather-image
21°

Wieder schwarzer Rauch - Wahl des Papstes zieht sich

0.0
0.0

Rom (dpa) - Die Suche nach dem künftigen Oberhaupt der katholischen Kirche geht weiter. Schwarzer Rauch aus dem Schornstein der Sixtinischen Kapelle signalisierte am Vormittag, dass ein neuer Papst auch im zweiten und dritten Wahlgang nicht gefunden wurde. Offen bleibt, welches Profil der nächste Pontifex Maximus haben wird. Die Zahl möglicher Nachfolger des zurückgetretenen Benedikt XVI. wird größer. Trotz nasskalten Wetters versammelten sich erneut zahlreiche Menschen auf dem Petersplatz in Rom.

Anzeige