weather-image

Wieder mehr Menschen in Zahlungsschwierigkeiten

0.0
0.0

Berlin (dpa) - 6,6 Millionen Bundesbürger befinden sich aktuell in Zahlungsnot. Diese Zahl veröffentlichte die Auskunftei Creditreform. Im Vergleich zum Vorjahr verschlechterte sich die Situation von Verbrauchern damit leicht - die Anzahl der Schuldner stieg um drei Prozent auf 9,7 Prozent an. Wie schon im Jahr zuvor führt Bremerhaven das Kreisranking mit der höchsten Schuldnerquote an: Fastjeder Fünfte ist hier überschuldet. Die 20 Kreise mit den geringsten Schuldnerquoten liegen fast ausschließlich in Bayern.

Anzeige

- Anzeige -