weather-image

Westerwelle verurteilt Ausschreitungen in Ägypten und Libyen

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle hat die Angriffe auf die US-Vertretungen in Ägypten und Libyen verurteilt. Was religiöser Fanatismus anzurichten vermag, zeigten die gestrigen Ereignisse in Kairo und Benghasi in aller Deutlichkeit, sagte der FDP-Politiker. Er fordere die Regierungen in Ägypten und in Libyen auf, die Sicherheit der Botschaften und Konsulate in ihren Ländern zu gewährleisten. In der Nacht hatten militante Islamisten die beiden US-Vertretungen gestürmt. In Libyen wurde dabei ein Konsulatsmitarbeiter getötet.

Anzeige