weather-image
29°

Westerwelle mahnt Türkei zu Zurückhaltung

0.0
0.0

Istanbul (dpa) - Angesichts der zunehmenden Spannungen mit Syrien hat Außenminister Guido Westerwelle den NATO-Partner Türkei zu Zurückhaltung gemahnt. Bei einem Treffen in Istanbul forderte er den türkischen Außenminister Ahmet Davutoglu auf, die bisherige «besonnene Haltung» fortzusetzen. Zugleich sicherte er der Türkei Deutschlands Solidarität zu, wofür sich Davutoglu bedankte. Er fügte aber hinzu, bei weiteren schweren Grenzverstößen durch Syrien werde die Türkei selbstverständlich «ein Handeln entgegensetzen».

Anzeige