weather-image
23°

Weltgrößter Web-Anbieter von Hackern lahmgelegt

0.0
0.0

New York (dpa) - Ein Angriff unbekannter Hacker ist vermutlich Ursache eines Ausfalls von zahllosen Web-Angeboten insbesondere in den USA. Betroffen waren am Abend Webseiten, die auf Rechnern des amerikanischen Internet-Unternehmen GoDaddy angelegt wurden. Mit mehr als 45 Millionen Kunden gilt diese Firma als weltgrößter Web-Hoster; das sind Vermieter von Server-Platz für die Einrichtung von Internet-Auftritten. Zu dem Angriff bekannte sich ein Unbekannter mit dem Twitter-Konto «AnonymousOwn3r».

Anzeige