weather-image
17°

Weise rechnet 2013 mit Stagnation auf dem Arbeitsmarkt

0.0
0.0

Nürnberg (dpa) - Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, rechnet für 2013 mit einer Stagnation auf dem Arbeitsmarkt. Er erwarte weder einen spürbaren Rückgang der Arbeitslosigkeit noch eine Trendwende zum Schlechteren, sagte Weise in Nürnberg. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland war im Dezember 2012 gestiegen - und zwar um 88 000 auf 2,8 Millionen. Das waren 60 000 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote kletterte um 0,2 Punkte auf 6,7 Prozent.

Anzeige