weather-image
29°

Wegen Streiks der Flugbegleiter zahlreiche Flüge gestrichen

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen des Streiks der Flugbegleiter hat die Lufthansa am Morgen in Frankfurt rund die Hälfte aller geplanten Kurz- und Mittelstreckenflüge gestrichen. Auch auf den Langstrecken gebe es schon «eine ganze Menge Annullierungen», sagte ein Lufthansa-Sprecher der dpa. In Frankfurt legten die Flugbegleiter die Arbeit von 6.00 Uhr bis 14.00 Uhr nieder. In Berlin-Tegel streiken die Stewards und Stewardessen seit 5.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Die Flugbegleiter fordern höhere Löhne und sind gegen den Einsatz von Leiharbeit. In München treten die Flugbegleiter 13.00 Uhr bis Mitternacht in den Ausstand.

Anzeige