weather-image

Weg für mehr Ärzte gegen den Medizinermangel soll frei werden

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Gegen den drohenden Ärztemangel auf dem Land soll eine neue Planung für das Netz niedergelassener Mediziner helfen. Das höchste Gremium im deutschen Gesundheitswesen - der Gemeinsame Bundesausschuss - will dafür heute eine entsprechende Richtlinie ändern. Damit soll die Zulassung vor allem von mehr Hausärzten in Mangelregionen ermöglicht werden. Alarm schlugen unmittelbar vor der Sitzung die Psychotherapeuten: Sie fürchten, dass in ihrem Bereich neue Probleme entstehen.

Anzeige