weather-image
13°

Warnung vor IS-Anschlag: Polizei schließt Einkaufszentrum in Essen

0.0
0.0

Essen (dpa) - Nach einer Terrorwarnung hat die Polizei ein großes Einkaufszentrum in Essen schließen lassen und damit möglicherweise einen Anschlag mehrerer Attentäter verhindert. Die Hinweise sollen sehr konkret gewesen sein. In Sicherheitskreisen hieß es, der Auftrag zu dem Anschlag sei aus Syrien gekommen, von einem deutschen Kämpfer der Terrormiliz IS. Die Polizei vernahm zwei Männer aus Oberhausen und durchsuchte ihre Wohnungen. Nach dpa-Informationen handelt es sich bei ihnen nicht um direkt Tatverdächtige, sondern um Kontaktpersonen des Drahtziehers, der Mitglied der salafistischen Szene in Oberhausen gewesen sein soll.

Anzeige