weather-image
21°

Warnstreiks legen Busse und Bahnen lahm

0.0
0.0

Düsseldorf (dpa) - Millionen Fahrgäste von Bussen und Straßenbahnen in Nordrhein-Westfalen müssen heute auf andere Verkehrsmittel ausweichen. Die Gewerkschaft Verdi hat mehr als 45 000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes zu Warnstreiks aufgerufen. Allein im öffentlichen Nahverkehr sollen sich mehr als 10 000 Angestellte beteiligen. Die Gewerkschaft will Druck in den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst des Bundes und der Kommunen erzeugen. Auch in Bayern, Hessen und Brandenburg soll die Arbeit niedergelegt werden.

Anzeige