weather-image
29°

Warnstreiks im öffentlichen Dienst ab Montag - In Berlin an Schulen

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Nach der Vertagung der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Bundesländer sind von Montag an Warnstreiks geplant. In Berlin sollen vor allem Schulen betroffen sein, wie der Landesverband der Gewerkschaft Erziehung Wissenschaft mitteilte. Auch Verdi will nach der Vertagung der Verhandlungen auf den 7. und 8. März mit Warnstreiks für Druck sorgen. Die zweite Runde der Tarifverhandlungen zwischen den Gewerkschaften und der Tarifgemeinschaft der Länder war gestern ohne Ergebnis abgebrochen worden. Die Arbeitgeber hatten erneut kein Angebot vorgelegt.

Anzeige