weather-image

Warnstreik: Knapp die Hälfte der Flüge in Frankfurt gestrichen

0.0
0.0

Frankfurt (dpa) - Am Frankfurter Flughafen hat am Dienstagmorgen ein Warnstreik des Sicherheitspersonals zu erheblichen Einschränkungen für die Passagiere geführt. »Der Flugverkehr ist massiv beeinträchtigt«, sagte Verdi-Verhandlungsführer Benjamin Roscher. Rund 600 der geplanten 1200 An- und Abflüge wurden nach Angaben des Betreibers Fraport von den Fluggesellschaften gestrichen, viele weitere haben Verspätungen. Neben dem Flughafen in Frankfurt hatte Verdi an sieben weiteren Airports zu Warnstreiks aufgerufen.

Anzeige