weather-image

Wall Street trotz guten Arbeitsmarktdaten ohne große Sprünge

0.0
0.0

New York (dpa) - Ein unerwartet starker Arbeitsmarkt hat die US-Börsen nicht lange beflügeln können. Der Dow Jones Industrial verbuchte nach anfangs kräftigeren Gewinnen am Ende ein Plus von 0,19 Prozent bei 16 452,72 Punkten. Auf Wochensicht stieg er damit um 0,80 Prozent. Der Euro gab nach den US-Arbeitsmarktdaten wieder etwas nach und notierte zuletzt bei 1,3872 Dollar. Zuvor hatte er bei 1,3915 Dollar den höchsten Stand seit Oktober 2011 markiert.

Anzeige

- Anzeige -