weather-image

Vizekanzler Scholz: Bitterer Tag für Europa

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Nach dem Scheitern des Brexit-Abkommens im britischen Parlament hat Vizekanzler Olaf Scholz vor einem ungeregelten Ausstieg der Briten aus der EU gewarnt. »Das ist ein bitterer Tag für Europa«, schrieb der Bundesfinanzminister auf Twitter. Man sei vorbereitet. Aber ein ungeregelter Brexit sei die schlechteste aller Möglichkeiten, so Scholz. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat für eine besonnene Reaktion auf das Abstimmungsergebnis plädiert. »Wir müssen jetzt auch einen kühlen Kopf bewahren, auch wenn das Herz da wirklich schwer ist heute«, sagte Kramp-Karrenbauer in Berlin.

Anzeige