weather-image
25°

Vier Tote bei Schießerei im US-Bundesstaat Pennsylvania

0.0
0.0

Washington (dpa) - Schon wieder eine tödliche Schießerei in den USA: Im Bundesstaat Pennsylvania sind dabei vier Menschen ums Leben gekommen, darunter der Schütze selbst. Er wurde von Polizisten getötet, berichtete die Zeitung «Pittsburgh Tribune-Review» online. Demnach erschoss der Mann in einer Kirche in der Ortschaft Frankstown zunächst eine Frau. Dann habe er einen Mann in dessen Wohnung getötet. Anschließend soll er auf offener Straße einen Autofahrer erschossen haben. Die Hintergründe sind noch nicht bekannt.

Anzeige