weather-image

Vier Straftäter in Sachsen-Anhalt geflohen

0.0
0.0

Bernburg (dpa) - Vier Straftäter sind aus dem Maßregelvollzug Bernburg in Sachsen-Anhalt entflohen. Sie traten in der Nacht Sicherheitstüren auf einer Station auf, wie das Sozialministerium mitteilte. Die Männer sind zwischen 22 bis 34 Jahren alt und waren wegen Raubes, gefährlicher Körperverletzung und Betruges verurteilt worden. Die suchtkranken Straftäter waren in Bernburg auf einer speziellen Station. Ärzte hätten sie als nicht ausreichend therapiewillig eingestuft. Es war bei Gericht beantragt worden, die Männer in den normalen Strafvollzug zurückzubringen.

Anzeige

- Anzeige -