weather-image
27°

Viele Tote bei Vergeltungsanschlag für Mohammed-Video

Kabul (dpa) - Bei einem Vergeltungsanschlag wegen des Anti-Islam-Videos hat eine Selbstmordattentäterin in Kabul zwölf Menschen mit in den Tod gerissen, unter ihnen neun Ausländer. Die Angreiferin hatte sich in einem Wagen neben einem Minibus in die Luft gesprengt. Angesichts der Unruhen in der muslimischen Welt wird in Deutschland weiter über ein Aufführungsverbot des Videos gestritten. Muslim-Verbände sind in der Frage uneins: Der Zentralrat der Muslime ist für ein Verbot, der Liberal-Islamische Bund lehnt es ab.

Anzeige