weather-image

Viel Zustimmung für zentrales V-Leute-Register

Berlin (dpa) - Der Vorstoß von Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen für ein zentrales V-Leute-Register findet bei den Bundesländern viel Zustimmung. Nach einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur unterstützen die meisten Länder eine zentrale Datei. Das soll Teil der Konsequenzen aus den Versäumnissen bei der Fahndung nach der rechtsextremen Terrorzelle NSU sein. Eine zentrale Führung der V-Leute bedeutet das aber noch nicht. Über Einzelheiten für einen besseren Informationsaustausch zwischen Bund und Ländern wird die Innenministerkonferenz Anfang Dezember in Rostock entscheiden.

Anzeige