weather-image

VfB Stuttgart scheitert im DFB-Pokal

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der VfB Stuttgart ist in der Auftaktrunde des DFB-Pokals gescheitert. Der Bundesligist unterlag beim Zweitliga-Spitzenreiter VfL Bochum mit 0:2. In allen anderen Spielen setzten sich heute die Favoriten durch. Borussia Dortmund zog dank eines 4:1-Sieges bei den Stuttgarter Kickers in die zweite Runde ein. Auch Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC, Hannover 96 und der 1. FC Köln bezwangen ihre unterklassigen Gegner. Die nächste Runde erreichten auch die Zweitligisten St. Pauli, Braunschweig und Fürth.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: