weather-image
22°

Vettel startet von Platz zwei ins Heimrennen


Nürburgring (dpa) - Sebastian Vettel startet heute aus der ersten Reihe in den Großen Preis von Deutschland. In seinem Red Bull musste er dem Mercedes-Piloten Lewis Hamilton die Pole Position überlassen. Dennoch hat Vettel gute Chancen auf seinen ersten Heimsieg. Dritter auf dem Nürburgring wurde in der Qualifikation Vettels Teamkollege Mark Webber. Mitfavorit Nico Rosberg war nach einem taktischen Fehler seines Teams im zweiten Silberpfeil nicht über Platz elf hinausgekommen.

Anzeige