weather-image
21°

Verhandlungen über Nebeneinkünfte von Abgeordneten vertagt

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Im Streit über schärfere Regeln für die Veröffentlichung von Abgeordneten-Nebeneinkünften ist weiter keine Einigung in Sicht. Die Verhandlungen darüber in der Rechtstellungskommission des Bundestags wurden auf nächste Woche vertagt. Die Opposition ist dafür, alle Nebeneinkünfte auf Euro und Cent genau zu veröffentlichen. Die Koalition will lediglich das bisherige Stufenmodell erweitern, bei dem die Honorare in mehrere Kategorien eingeordnet werden.

Anzeige