weather-image
25°

Verhandlungen mit Flugzeugentführer auf Zypern dauern laut TV an

Larnaka (dpa) - Die Verhandlungen von Experten der zyprischen Polizei mit dem Entführer eines ägyptischen Flugzeugs dauern an. Der Mann will dem zyprischen Staatsfernsehen zufolge mit seiner Exfrau - einer Zyprerin - sprechen. Die Sicherheitsbehörden suchen die Frau, um sie zum Flughafen zu bringen. Wie viele Menschen noch an Bord sind, ist noch unklar. Mindestens 50 Passagiere durften das Flugzeug verlassen. Die Egyptair-Maschine war auf dem Weg von Alexandria nach Kairo am Morgen zur Landung in Larnaka gezwungen worden.

Anzeige