weather-image

Verfassungsschutz: Starke Veränderungen in der Neonazi-Szene

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet ein Jahr nach der Entdeckung der Neonazi-Terrorzelle starke Veränderungen in der rechtsextremistischen Szene. Die Neonazi-Szene sei verunsichert, sagte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen dem SWR. Die Entdeckung der Terrorzelle habe bei den Sicherheitsbehörden zu spürbaren Veränderungen geführt, sagte Maaßen weiter. Sie hätten den Rechtsextremismus als ein zentrales Problem erkannt. Dies hab zur Folge, dass die deutschen Neonazis vorsichtiger agierten.

Anzeige