weather-image
18°

«Vatileaks»: Ex-Kammerdiener des Papstes erwartet Urteil

0.0
0.0

Rom (dpa) - Im Prozess um die «Vatileaks»-Enthüllungen will das vatikanische Gericht heute das Urteil sprechen. Der angeklagte Ex-Kammerdiener des Papstes, Paolo Gabriele, hatte gestanden, vertrauliche Dokumente aus den päpstlichen Gemächern weitergegeben zu haben. Den Anklagevorwurf des schweren Diebstahls wies er zurück. Vor dem Urteil halten Anklage und Verteidigung ihre Plädoyers. Zudem wird Gabriele Gelegenheit zu einem Schlusswort haben. Dem 46-Jährigen drohen bis zu vier Jahre Haft. Es wird aber erwartet, dass Benedikt XVI. den Angeklagten im Falle eines Schuldspruchs begnadigt.

Anzeige