weather-image
25°

US-Spähprogramme: Obama verspricht mehr Transparenz

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Nach der internationalen Kritik an amerikanischen Internet-Spähprogrammen hat US-Präsident Barack Obama mehr Transparenz versprochen. Im Anschluss an ein Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin versicherte er, dass sich die US-Geheimdienste künftig eng mit ihren deutschen Partnern abstimmen würden. Auch die Öffentlichkeit solle mehr Informationen bekommen. Obama verteidigte die Datensammlung durch den US-Geheimdienst NSA aber als unverzichtbar für die Terrorabwehr: »Die Folge davon ist, dass wir Leben retten.«

Anzeige