weather-image
21°

US-Ermittlern gelingt Schlag gegen Kinderporno-Website

0.0
0.0

Washington (dpa) - US-Ermittlern ist ein Schlag gegen einen Kinderporno-Ring gelungen. Der Betreiber einer Internetseite mit mehr als 27 000 Mitgliedern in aller Welt sei angeklagt worden, teilte Heimatschutzminister Jeh Johnson mit. Bei dem Drahtzieher handele es sich um einen 27-Jährigen aus Louisiana. Er müsse mit einer 20-jährigen Haftstrafe rechnen. Auf der Internetseite konnten mehr als 2000 Videos und unzählige Fotos unbekleideter Minderjähriger abgerufen werden. Rund 250 Opfer wurden identifiziert - viele sind drei Jahre alt oder jünger. Gegen 300 Nutzer laufen Ermittlungen.

Anzeige