weather-image
26°

US-Entscheidung über Iran-Sanktionen steht kurz bevor

Washington (dpa) - Eine Entscheidung über die Frage, ob die Atom-Sanktionen der USA gegen den Iran weiterhin ausgesetzt bleiben sollen, will das Weiße Haus bald treffen. Das gab der Staatssekretär im US-Außenministerium, Steve Goldstein, bekannt. Die Sanktionen sind ausgesetzt, seit sich die Vetomächte des UN-Sicherheitsrates sowie Deutschland mit dem Iran 2015 auf einen Atomdeal geeinigt haben. Seitdem muss der US-Präsident alle 120 Tage entscheiden, ob das weiterhin gelten soll. Eine Wiederaufnahme der Sanktionen würde einem einseitigen Aufkündigen des Atomabkommens gleichkommen.

Anzeige