weather-image

US-Bürger und Kongress skeptisch über Militäreinsatz in Syrien

0.0
0.0

Washington (dpa) - Die US-Regierung hätte bei einem Militärschlag gegen Syrien laut einer Umfrage nicht die volle Unterstützung der amerikanerischen Bevölkerung. 50 Prozent der Befragten sagten in einer NBC-Umfrage, sie lehnten eine solche Operation ab. 42 Prozent sprachen sich dafür aus. Etwas mehr Unterstützung erhält die US-Regierung für einen eng begrenzten Einsatz, der allein Raketenabschüsse von Kriegsschiffen umfassen würde. Hier sagten 50 Prozent, sie seien dafür. 44 Prozent lehnten auch das ab.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: