weather-image

US-Bürger als mutmaßlicher Absender von Giftbriefen angeklagt

Washington (dpa) - In den USA ist der mutmaßliche Absender von Giftbriefen an US-Präsident Barack Obama und einen Senator angeklagt worden. Wie das Justizministerium mitteilte, wird der 45-jährige US-Bürger beschuldigt, die Schreiben abgeschickt zu haben. Er werde noch heute vor einem Richter erscheinen. Das FBI hatte den Mann gestern in seiner Wohnung in Corinth im US-Staat Mississippi gefasst. Die Schreiben waren nach ersten Tests mit dem tödlichen Eiweißstoff Ricin präpariert. Die Briefe wurden in den Poststellen des Weißen Hauses und des Kapitols abgefangen.

Anzeige