weather-image
22°

US-Börsen brechen Rekordjagd ab


New York (dpa) - Die US-Börsen haben am Ostermontag ihren Rekordlauf beendet. Grund waren unerwartet schlecht ausgefallene Daten aus der amerikanischen Industrie. Der Dow Jones verlor leicht auf 14 572 Punkte. Der Euro stieg etwas auf 1,2848 US-Dollar.

Anzeige