weather-image
10°

US-Außenminister Kerry besorgt über Kämpfe in Nigeria

0.0
0.0

Washington (dpa) - Die USA haben sich tief besorgt über die Kämpfe im Nordosten Nigerias geäußert und die Armee zur Disziplin aufgerufen. Man sei zutiefst beunruhigt über die glaubwürdigen Vorwürfe, dass nigerianische Sicherheitskräfte grobe Menschenrechtsverstöße begehen, sagte US-Außenminister John Kerry. Zugleich verurteilten die USA die Terrorkampagne der Sekte Boko Haram. Die nigerianische Armee hatte gegen die Gruppe eine Offensive gestartet, um dem seit vier Jahren andauernden Terror ein Ende zu bereiten.

Anzeige