weather-image
19°

USA und China starten neue Verhandlungsrunde

0.0
0.0

Peking (dpa) - Im Handelsstreit zwischen den USA und China hat eine neue Gesprächsrunde begonnen. Finanzminister Steven Mnuchin und seine Delegation trafen zu den Verhandlungen in Peking ein. Er hoffe, dass beide Seiten in den nächsten zwei Gesprächsrunden an einen Punkt kämen, an dem klar sei, ob US-Präsident Donald Trump ein Deal empfohlen werden könne oder nicht, hatte Mnuchin vor seiner Abreise nach China in einem Fernsehinterview gesagt. Verlaufen die Gespräche positiv, könnte danach Trump mit Chinas Präsident Xi Jinping zusammenkommen.

Anzeige