weather-image
27°

USA stellen Homo-Ehepartner in Justizfragen gleich

New York (dpa) - Die US-Regierung treibt die Gleichstellung von Homosexuellen voran. Nach dem US-Militär und dem Außenamt kündigte auch das Justizministerium Schritte an, um die Rechte von Schwulen und Lesben in den USA zu stärken. Künftig sollen Homo-Ehepartner etwa in Gerichtsverfahren die Aussage gegeneinander verweigern können und sich unter denselben Voraussetzungen im Gefängnis besuchen wie Hetero-Paare. Auch bei Unterhaltszahlungen und der Hinterbliebenenversorgung soll die Gleichstellung vollzogen werden.

Anzeige