weather-image
25°

USA evakuieren Botschaft in Libyen - Flüge nach Deutschland

0.0
0.0

Washington (dpa) - Die beim Angriff auf das US-Konsulat in der libyschen Stadt Bengasi getöteten und verletzen Amerikaner sind nach US-Angaben nach Deutschland geflogen worden. Das teilte das Außenministerium in Washington mit. Zudem sei ein Großteil des US-Botschaftspersonals aus Bengasi evakuiert und auf die Airbase im pfälzischen Ramstein gebracht worden, sagte eine Außenamtsmitarbeiterin in einer Telefonkonferenz weiter. Die US-Botschaft in Tripolis arbeite nur noch mit wenigen Mitarbeitern in einer Art Notbetrieb.

Anzeige