weather-image
-1°

USA bombardieren erstmals IS-Terrormiliz bei Bagdad

0.0
0.0

Washington(dpa) - Amerikas Präsident Obama macht ernst: Die USA haben in ihrem Kampf gegen die IS-Terrormiliz erstmals ein Ziel im Großraum der irakischen Hauptstadt Bagdad bombardiert. US-Generalstabschef Martin Dempsey schloss die Entsendung amerikanischer Bodentruppen in den Irak nicht mehr aus. Wenn die Strategie versage, der irakischen Armee mit Luftangriffen oder Geheimdienstinformationen zu helfen, dann würde er dem Präsidenten »den Einsatz von US-Kampftruppen am Boden« empfehlen, sagte Dempsey bei einer Anhörung im Streitkräfteausschuss des Senats in Washington.

Anzeige

- Anzeige -