weather-image
29°

Urteil: Vettel darf Singapur-Sieg behalten

0.0
0.0

Singapur (dpa) - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel darf seinen Sieg beim Nachtrennen in Singapur behalten. Die Rennkommissare hatten eine Szene im Rennen unter die Lupe genommen. Der zweitplatzierte Jenson Button hatte sich von Vettel am Ende der ersten Safety-Car-Phase ausgebremst gefühlt und konnte nur knapp einen Unfall vermeiden. Vettel und Button wurden deshalb angehört. Die Rennkommissare entschieden aber gegen eine Strafe.

Anzeige