weather-image

UN-Sicherheitsrat berät in Sondersitzung zu Gaza

0.0
0.0

New York (dpa) - Noch in der Nacht will sich der UN-Sicherheitsrat mit der Krise im Gazastreifen befassen. Ägypten habe eine Sondersitzung beantragt, hieß ist von den Vereinten Nationen. Die genaue Tagesordnung ist noch nicht bekannt. Israel hatte gezielt den Militärchef der radikal-islamischen Hamas getötet. Die Palästinenser im Gazastreifen schossen daraufhin Raketen Richtung Israel. Mehrere Palästinenser wurden getötet, hunderttausende Israelis brachten sich in Schutzräumen in Sicherheit.

Anzeige

- Anzeige -