weather-image

Union und FDP loten rascheren Defizitabbau aus

Berlin (dpa) - Union und FDP loten Schritte für eine schnellere Haushaltssanierung aus. Finanzminister Wolfgang Schäuble und FDP-Chef und Vizekanzler Philipp Rösler halten sich aber bislang noch bedeckt zu Maßnahmen für einen zügigeren Defizitabbau. Regierungssprecher Steffen Seibert sagte nur, der wachstumsfreundliche Konsolidierungskurs werde fortgesetzt. Dabei gehe die Koalition ehrgeizig vor und bemühe sich, bei dem Strukturdefizit noch näher an die Null heranzukommen.

Anzeige