weather-image

Umfrage: Ost und West kommen sich näher

Leipzig (dpa) - Die Deutschen in Ost und West sind sich nach Auffassung einer großen Mehrheit in den letzten Jahren nähergekommen. In einer Umfrage für die «Leipziger Volkszeitung» zeigen sich davon 59 Prozent überzeugt. Dabei sehen im Westen mehr einen wachsenden Zusammenhalt als im Osten. Für 14 Prozent der Befragten hat sich der Graben zwischen Ost- und Westdeutschen eher vertieft. Für 19 Prozent ist das Verhältnis unverändert.

Anzeige