weather-image

Umfrage: Großer Koalition drohen erhebliche Verluste

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der bisher regierenden großen Koalition von Kanzlerin Angela Merkel drohen nach einer aktuellen Umfrage bei der Bundestagswahl am Sonntag erhebliche Verluste. Wie das Emnid-Institut für die »Bild am Sonntag« ermittelt hat, fällt die Union in der Wählerstimmung gegenüber der Vorwoche um einen Prozentpunkt auf 35 Prozent. Bei der letzten Bundestagswahl 2013 hatte sie 41,5 Prozent erzielt. Die SPD liegt gegenüber der Vorwoche unverändert bei 22 Prozent, 2013 hatte sie 25,7 Prozent erreicht.

Anzeige