weather-image

Ukrainisches Regierungslager nach Wahl vorne - OSZE-Urteil erwartet

Kiew (dpa) - Nach der Parlamentswahl in der Ukraine kann die Koalition um Präsident Viktor Janukowitsch nach übereinstimmenden Prognosen weiterregieren. Janukowitschs Partei der Regionen musste zwar schmerzhafte Verluste hinnehmen, wurde aber mit rund 30 Prozent der Stimmen stärkste Kraft. Sie kann weiter mit den Kommunisten regieren, die auf über 10 Prozent kamen. Die Oppositionsparteien der inhaftierten Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko und des Boxers Vitali Klitschko blieben dagegen zusammen unter 40 Prozent. Die OSZE will heute ihr mit Spannung erwartetes Urteil über die Wahl vorlegen.

Anzeige