weather-image

TV: Formelle Anklage gegen mutmaßlichen Boston-Attentäter verzögert

0.0
0.0

Washington (dpa) - Im Verfahren gegen den Terrorverdächtigen von Boston benötigt die US-Staatsanwaltschaft anscheinend mehr Zeit für die formelle Anklageerhebung. Die gesetzlich festgelegte Frist von maximal 30 Tagen nach der Verhaftung könne bei Dschochar Zarnajew nicht eingehalten werden, berichtete der TV-Sender Fox News. Die Behörde hätten keine detaillierten Gründe für ihre Bitte um Aufschub genannt - sie soll aber vor allem mit der geringen Vernehmungsfähigkeit des Beschuldigten zusammenhängen. Der 19-Jährige liegt seit seiner Verhaftung im Krankenhaus.

Anzeige