weather-image

Tuğçe A. verliert den Kampf mit dem Tod

0.0
0.0

Offenbach (dpa) - Die Studentin Tuğçe A. ist an ihren schweren Verletzungen nach einem Prügelangriff gestorben. Die Offenbacher Klinik teilte im Einvernehmen mit den Angehörigen der 22-Jährigen mit, dass der Hirntod von zwei Ärzten festgestellt worden sei. Nach dpa-Informationen sollen die lebenserhaltenden Maßnahmen morgen beendet werden - es ist der Geburtstag der jungen Frau aus dem hessischen Gelnhausen. Die Studentin war Mitte November in Offenbach auf dem Parkplatz vor einem Schnellrataurant von einem jungen Mann mit einem Schlag niedergestreckt worden.

Anzeige