weather-image

Treffen der Parteiführer auf Zypern

0.0
0.0

Nikosia (dpa) - Zyperns Präsident Nikos Anastasiades ist in Nikosia mit dem Rat der Parteichefs zusammengekommen. Bei dem Treffen geht es um das in Brüssel ausgehandelte Rettungspaket. Anastasiades versucht vor allem Überzeugungsarbeit zu leisten, denn die höchst umstrittene Sonderabgabe auf Bankguthaben in Höhe von 6,75 bis 9,9 Prozent muss bis spätestens Montagabend das Parlament in Gesetzesform passieren. Der Montag ist auf Zypern ein Feiertag, sobald aber am Dienstagmorgen die Banken öffnen, muss Klarheit herrschen.

Anzeige

- Anzeige -