weather-image
27°

Tourmanagement kümmert sich um Biebers Affen

0.0
0.0

München (dpa) - Justin Biebers Tourmanagement nimmt sich des vom Zoll beschlagnahmten Affen des Teeniestars an. Das Organisationsteam habe sich bei ihm gemeldet, sagte der Münchner Tierheimleiter Karl-Heinz Joachim. Der Zoll hatte das 14 Wochen alte Kapuzineräffchen vor knapp einer Woche am Flughafen beschlagnahmt. Es fehlten die nötigen tierseuchen- und artenschutzrechtlichen Dokumente. Knapp vier Wochen hat Bieber Zeit, sie nachzureichen. Dann bekäme er seinen Affen zurück - ansonsten soll das Tier in einen Zoo kommen.

Anzeige