weather-image
27°

Tote Teenager in Gartenlaube: Vater äußert sich umfassend

0.0
0.0

Würzburg (dpa) - Im Prozess um die tödliche Kohlenmonoxid-Vergiftung von sechs Teenagern in einer Gartenlaube in Unterfranken hat sich der Besitzer geäußert. «Nach wie vor bin ich fassungslos wie das passieren konnte», ließ der 52-Jährige vor dem Landgericht Würzburg von seinem Verteidiger verlesen. Der Mann aus Arnstein steht wegen sechsfacher fahrlässiger Tötung vor Gericht. In seiner Gartenlaube starben im Januar sechs Teenager an einer Kohlenmonoxidvergiftung, darunter zwei seiner eigenen Kinder. Schuld war ein von ihm aufgestellter Stromgenerator, der nicht für Innenräume geeignet war.

Anzeige