weather-image
22°

Tote bei Sturm auf US-Botschaft in Sanaa

0.0
0.0

Sanaa (dpa) - Zwei Demonstranten sind bei dem Sturm auf die US-Botschaft in Sanaa getötet worden. Nach Angaben der Behörden in der jemenitischen Hauptstadt wurden zehn weitere Menschen bei den Zusammenstößen zwischen den gewalttätigen Demonstranten und den jemenitischen Wachleuten der Botschaft verletzt. Lokale Medien meldeten, Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi habe sein Bedauern über die Gewalt ausgedrückt. Die Demonstranten hätten sich verantwortungslos verhalten, sagte er.

Anzeige