weather-image

Tornados wüten in drei US-Staaten - mindestens ein Toter

0.0
0.0

Washington (dpa) - Der Mittlere Westen und Süden der USA sind von mehreren Tornados heimgesucht worden. Dabei kam Medienberichten zufolge in Oklahoma mindestens ein Mensch ums Leben. Zwei weitere werden laut CNN vermisst. Am schwersten betroffen sei das Gebiet um den Ort Shawnee etwa 50 Kilometer östlich von Oklahoma City. Dort soll ein Wohnwagenpark von einem Wirbelsturm verwüstet worden sein. Weitere Tornados wurden aus den Staaten Kansas und Iowa gemeldet.

Anzeige